Anmeldung für Ärzte/ Asst. Ärzte (m/w/d)
Dardenne IOL-Fortbildung: Moderne Intraokularlinsen mit Zusatzfunktionen: Was können sie und für wen sind sie geeignet?
04.11.22
 

Haben Sie Fragen?
Anmeldefrist überschritten, nicht mehr online buchbar
Veranstaltungsdetails
Kurzbez: 22-110
Zeit: 15:00 bis 17:00 Uhr
Teilnehmer: min. 1 , max. 600
Buchbar bis: 02.11.22 (einschließlich)
Ort & Infos: Online:
Fortbildungsveranstaltung für Augenärzte/innen, Augenoptik & Optometrie.


Preis: kostenlos

Referierende
  Holland, D. (Dr.)Holland, D. (Dr.)


  Kaymak, H. (PD Dr.)Kaymak, H. (PD Dr.)


  Mirshahi, A. (Prof. Dr.)Mirshahi, A. (Prof. Dr.)


  Schmickler, S. (Dr. med.)Schmickler, S. (Dr. med.)


Zum Jahresende 2022 hin möchten wir einen aktualisierten Überblick über die im Bereich der Katarakt-Chirurgie verwendeten Intraokularlinsen geben:

15:00 – 15:05 Begrüßung (A. Mirshahi, Bonn)

15:05 – 15:25 Moderne IOL mit Zusatzfunktionen: Was kann der Patient erwarten (und was nicht)? (Dr. D. Holland, Kiel)

15:25 – 15:30 Diskussion und Fragen

15:30 – 15:50 Patientenselektion: Welche neue IOL-Technologie für welchen Patient? (PD Dr. H. Kaymak, Düsseldorf)

15:50 – 15:55 Diskussion und Fragen

15:55 – 16:05 Pause

16:05 – 16:25 Monofocal plus: Everybody’s darling! Tipps für den klinischen Einsatz (Prof. Dr. A. Mirshahi, Bonn)

16:25 – 16:30 Diskussion und Fragen

16:30 – 16:50 Besonderheiten bei der postoperativen Kontrolle und Trouble shooting (Dr. S. Schmickler, Ahaus)        

16:50 – 17:00 Diskussion und Fragen




Die Fortbildung findet als Live-Webinar statt und wurde durch die Ärztekammer Nordrhein mit 2 Fortbildungspunkten zertifiziert. 

 

Mit freundliche Unterstützung von:

 

             (500 €)                                         (2.000 €)  

 

 (500 €)        (1.000 €) 

 

 

 

Die Leistungen finanzieren nur den wissenschaftlichen Teil der Veranstaltung und werden für Organisation, Technik und Personal verwendet.